New Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248c

Veröffentlicht Written by Sonja Koesling

Bloggst du? Oder überlegst du gerade, einen Blog für dein Unternehmen aufzubauen?

Hast du das Gefühl, dass dein Blog trotz all deiner Bemühungen und qualitativ hochwertiger Inhalte, schlichtweg von Google ignoriert wird und dir keine organischen Traffic beschert? Und dass er deine Besucher nicht zu zahlenden Kunden konvertiert?

Teva Damenschuhe W Ysidro Universale Sandalei - Select Sz / FarbeeClarks Damenss court shoe Calla Rose schwarz Leder D width fitting,New Balance Damenschuhe VONGO V2-WVNGOWB2 Fabric Niedrig Top Lace, Weiß/Pisces, Größe 5.5,Damenschuhe Remonte schuhe CASUAL D0527,Original Damen Schuhe Spitz Pumps Leder Stilettoabsatz Office Lady 2017 Gr:33-40,94.99 £MOCCA MOCCA BY JOHN Weiß Braun Buckle Suede Ankle Stiefel Größe 4Sorel Northern Lite Tall Damenschuhe Suede/Acrylic Stiefel Größe 9- NL1431-NewPleaser ASPIRE-608LG Platform Ankle Strap Sandale Holographic Glitters 6" Heel,Overkneestiefel Damen Schuhe High Heels Blockabsatz Reißverschluss Farbwahl,Skechers Breathe Easy Money Bags Trainers Damenschuhe Memory Foam Slip On Schuhes UK3-8,Halbschuhe Schnürsenkel Damen Schuhe Mischfarben Flach Absatz Rund Lila Blau,Skechers Ultra Flex Bright Horizon Navy Pink Damenschuhe Trainers,Damen Easy B Breite Passform Flache Schuhe Honiton,Faux-Wildleder Stiefeletten Damen Stiefel Spitz Nieten Block Absatz High Heels,Dr. Brinkmann Sandale 710795-9, Nubukleder, cosmos (grau),DEMONIA Bravo-100 5" Wedge Goth Punk Alternative Knee-High Stiefel,PLEASER ISABELLE-18 Hidden Platform Peep Toe Pump,Damenschuhe Pierre Cardin Sandaletten High Heels Pumps Plateau offen NEUCALZATURA Damens DECOLLETE LOLA CRUZ CAMOSCIO NERO - 23AA,Naturalizer Damenschuhe Yanni Leder Open Toe Casual Slingback, Gingersnap, Größe 6.0GOGO 300F Pleaser ROT Velvet - Weiß Faux Fur Stiefel22641- Damen-Marine Skechers 'Begegnung' Memory Foam insole- TOLLER PREIS,Bar III Frauen Percy Runder Zeh Knoechel Riemen Wildleder Platform Pumps Schwarz,CALZATURA Damens DECOLLETE ATTIMO CAMOSCIO GRIGIO - E618,Use-Custom-Brand Damenschuhe wendi Closed Toe Loafers, Navy/Braun, Größe 9.5,Frauen Pumps rund Fashion StiefelBERENICE_NERO Sandaleas para mujer - color Negro ES,DEMONIA Crypto-302 Series 4" Heel Goth Punk Alternative Knee-High Stiefel,Gladiator 13 cm Sexy ROT rot peeptoes fetish sky Sandales high heels 43 42 us11,Vintage 90s does 70's Platform Silver and Weiß Leder Open Toe Disco Schuhes 9M

Warum scheint Content-Marketing für alles und jeden zu funktionieren – nur für uns nicht, magst du dich gefragt haben. Mach dir keine zu großen Sorgen. Mir ging es ebenso.

In diesem Blogpost verrate ich dir, wie wir unseren Traffic durch organische Suche innerhalb von sechs Monaten um 300 Prozent gesteigert haben. Zehn Maßnahmen haben uns dabei geholfen, in Suchergebnissen ein besseres Ranking zu erzielen und die Conversion zu steigern – ohne großes Budget.

Hier ist mein 10-Schritte-Plan für dich:

  1. Definiere deine Zielgruppe und finde eine gemeinsame Sprache
  2. Plane deine Fokusthemen
  3. Finde Ideen für neuen Content
  4. Bestimme Keywords für SEO
  5. Analysiere deine Mitbewerber
  6. Schreibe vier bis sechs Beiträge, die andere gerne teilen
  7. Optimiere deine Struktur für SEO
  8. Füge Call-to-Actions hinzu
  9. Erreiche neues Publikum über E-Mail und Social Media
  10. Generiere Traffic mit Hilfe von Social Media Ads

Doch bevor wir unsere heutige Aktivitätenliste abarbeiten, möchte ich dir gerne mehr Kontext geben und unsere Geschichte erzählen.

Bei Flockler sind wir Ende 2013 mit unseren ersten Content-Marketing-Aktivitäten gestartet und haben im darauffolgenden Jahr drei bis vier Blogposts pro Monat veröffentlicht. Unterm Strich sind das bis dato 182 Blogposts. Bedenkt man, dass wir ein Tech-Start-up sind und keinen Marketer in Vollzeit beschäftigen, ist das eine ordentliche Summe!

New Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248c

Und dennoch: Trotz all dieser Bemühungen war unser Zuwachs an organischem Suchmaschinen-Traffic bis Ende vergangenen Jahres gering. Es entsprach eher dem Zufall, dass unsere Beiträge bei Google ein gutes Ranking erzielten. De facto hatten wir keine Ahnung, warum das so war. Absolut nicht!

Lag es tatsächlich an der Qualität unserer Bloginhalte? In der Tat haben wir schon damals den Plan verfolgt, Content für technisch affine Marketers zu kreieren. Und auch schon damals wurde der Content durch Journalisten oder Marketing-Freelancer geschrieben, die wir im Laufe der Jahre beauftragt hatten. Jedem von ihnen gilt meine Hochachtung, es waren durch die Bank talentierte Leute.

War unsere Webseite für Google technisch optimiert? Natürlich unterstützt unsere Plattform Hunderte von Webseiten. Und wir schätzen uns glücklich, dass wir mit einigen der besten SEO-Experten der Welt zusammenarbeiten durften.

Worin lag das Hauptproblem, dass der Traffic nur moderat war?

Es lag darin, dass unsere Content-Strategie nicht auf Zuhören ausgerichtet war: Wir haben unseren Kunden nicht ausreichend zugehört und nicht angefangen, ihre Probleme zu lösen.

Mit diesem Problem waren wir nicht alleine und würden uns heute immer noch einer großen Gesellschaft erfreuen. Denn seinen Kunden wirklich zuzuhören, daran scheitern die meisten Unternehmen. Da bringt der ganze Rummel um Content Marketing, mit all den Fachbeiträgen und Konferenzen nichts, die am Ende des Tages die eine Botschaft verkünden: Wie eine Marke zum Medienunternehmen wird, das interessante, hilfreiche und informative Inhalte kreiert. Nein, das reicht leider nicht aus, um Kunden zu konvertieren.

Artikelzustand:
Neu mit Karton: Neuer, unbenutzter und nicht getragener Artikel, in der Originalverpackung (wie z. B. ... Mehr zum Thema Zustand
Brand: New Balance
Color: Green Width: Medium (B, M)
Pattern: Solid Material: Fabric
Style: Running, Cross Training Heel Height: Flat (0 to 1/2 in.)

Der Schlüssel liegt darin, Content in Einklang mit deinen Produkten und Dienstleistungen zu bringen und die tatsächlichen Bedürfnisse, Visionen und Sorgen deiner Kunden zu diskutieren und, das ist ganz wichtig, ihnen eine Lösung für ihre Probleme an die Hand zu geben.

Der Schlüssel liegt darin, dass dein Content ein qualitativ hochwertiges Publikum auf deine Seite ziehen muss. Ein Aspekt, mit dem sich Agenturen häufig abmühen: Wie ein Unternehmen ein qualitativ hochwertiges Publikum definiert, ist nämlich sehr individuell und es kostet viel Feinsinn und Können, etwas zu verstehen und zu skalieren, das so grundlegend kundenspezifisch ist.

New Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248cNew Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248cNew Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248cNew Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248cNew Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248cNew Balance Damenschuhe WLD5KBP5 Fabric Niedrig Top Lace Up Up Up Running Sneaker 48248c

Der Schlüssel liegt darin, dass dein Content deine Kunden durch den Sales Funnel schleusen muss. Erinnerst du dich an das AIDA-Modell? Manche sagen, AIDA ist tot und dass die Trichterlogik nicht fürs Online-Geschäft gilt. Ich bin mir sicher, dass diese Kritiker in einigen Punkten recht haben. Doch nichtsdestotrotz: Dein Content muss alle Phasen der Kaufentscheidung bedienen. Daher mein Rat: Pfeffere AIDA nicht in die Tonne!

Der Schlüssel liegt darin, dass dein Content SEO-optimiert aufbereitet sein muss. Die technische Seite dieser Medaille ist relativ einfach. Doch hast du ein Rezept für deine Content-Struktur? Testest du regelmäßig, wertest die Ergebnisse aus und iterierst sie? Weißt du wirklich, welche Arten von Inhalten Google liebt und erscheinst du regelmäßig auf der ersten Seite?

Der Schlüssel liegt darin, dass dein Content umsetzbar sein muss. Jeder von uns ist auf der Suche nach konkreten und umsetzbaren Tipps, die uns in unseren täglichen Herausforderungen schneller von A nach B bringen. Mache dir diese Eigenschaft zunutze!

So, welche Formel war also für uns heilsam?

Puma jtat Disco BLAZE LITE Zapatillas de Mujer Estampado Leopardo Sin Cordones,

Hast du dich in deinem Büro eingeschlossen und ein klassisches Persona-Konzept geschrieben? Wenn ja, bin ich mir sicher, dass du dieses in den Papierkorb befördern kannst.

Zum Trost: Hier ist eine Persona-Beschreibung, die ich weggeschmissen habe.

Eine typische Persona-Beschreibung, die von einem Marketing-Team erstellt wird, könnte so lauten:

„Unser Zielkunde ist zwischen 25 und 40 Jahre alt. Er lebt in einem städtischen Umfeld und hat ein Jahreseinkommen von 60.000 Euro plus. Er interessiert sich für die neuesten Technologien und Gadgets …“

Mmmh, damit beschreibt man so ziemlich alle, die in den aufstrebenden Vierteln von Hamburg, London oder New York leben. Doch das Gros an Unternehmen verkauft Produkte und Dienstleistungen an eine sehr viel differenzierte Kundengruppe. Sollte sich das nicht auch in deiner Persona-Beschreibung widerspiegeln?

Also, alles noch einmal auf Start.

Gehe anders an die Geschichte ran: Führe Interviews mit Personen, die du gut kennst. Das müssen keine Freunde sein. Wähle Personen aus, die dein Produkt oder deine Dienstleistung bereits nutzen oder zumindest wissen, wie sie von dessen Nutzung profitieren können.

Frage sie, wie sie mit deinem Produkt zurechtgekommen sind, warum sie sich dafür entschieden haben und wie sie sich bei der Anmeldung oder Vertragsunterzeichnung gefühlt haben. Wenn wir über unsere Gefühle sprechen, dann neigen wir dazu, mehr von uns preiszugeben als sonst. Frage sie, welche Schmerzpunkte und Fragestellungen sie hatten und welche Herausforderungen sie gelöst haben. Sprich, wie sie von deinem Produkt oder deiner Dienstleistung profitiert haben.

Fizzles Guide bietet hier einen tollen Rahmen, um die Zielgruppe zu definieren. Wenn du mehr über Interviewführung beim Erstellen deiner Persona wissen möchtest, lege ich dir Adele Revellas Buch „Buyer Personas: How to Gain Insight into your Customer’s Expectations, Align your Marketing Strategy, and Win More Business“ ans Herz.

Nutze deine qualitativen Interviews, um echte Kundengeschichten zu dokumentieren. Du wirst sehen, dadurch wird es dir leichter fallen, einen Content-Plan zu entwerfen, Keywords auszuwählen und die Inhalte künftig zu erstellen. Denn jedes Mal, wenn du dich an die Content-Erstellung machst, kannst du einen Schritt zurückgehen und überlegen, ob der Content die Emotion der Person widerspiegelt, die du dafür interviewt hast.

Damenschuhe Sorel Tivoli II 2 ROT Weiß Snow Rain Winter Lace Up Waterproof Boot 8.5,

Im nächsten Schritt geht es darum, dass du ein Fokusthema herauspickst, mit dem du dann auch direkt loslegen kannst.

Ganz im Ernst: Es braucht im ersten Schritt wirklich nicht mehr als ein Thema, um zu starten.

Es gibt zwei kritische Elemente, die es am Anfang zu berücksichtigen gilt: Stelle sicher, dass

  1. das Thema die richtigen Leute auf deine Webseite zieht und
  2. dass es auf deine Produkte und Dienstleistungen einzahlt und die Besucher deiner Seite durch den Sales Funnel führt.

Woher du weißt, ob du das richtige Thema ausgewählt hast?

Dein Thema muss in gewisser Weise aufrütteln. Doch wenn du eine Beziehung zu deinen bestehenden Kunden aufgebaut und mit ihnen eine Kundengeschichte erstellt hast, indem du sie interviewt hast, dann hast du die Antwort auf diese Frage in der Regel bereits. Wenn du verschiedene Zielgruppen mit deinen Produkten und Dienstleistungen bedienst, dann ist es sinnvoll, mit einem Thema zu starten und eine Ansprache zu wählen, das der profitabelsten Zielgruppe entspricht.

Bei Flockler bieten wir eine Content-Marketing-Plattform an. Vor etwa einem Jahr haben wir bemerkt, dass unsere Kunden wiederholt nachgefragt haben, wie sich Influencer Marketing gestalten lässt und ob wir jemanden kennen würden, der ihnen dabei helfen könnte. Für uns war das daher ein perfektes Thema, um zu starten: Es bietet unseren Kunden einen Mehrwert und wir erreichen dadurch Leute, die unseren bisherigen Kunden ähneln. Das Thema passt zu unserem Produkt, da verschiedene Gruppen an Influencern wesentlicher Bestandteil unserer Content-Marketing-Strategie 2018 und in den Jahren danach sind.

Es gibt viele Themen, die aufregend und relevant für deine Kunden sind. Picke dir eines heraus, das zu deinem Produkt passt und starte damit, vier bis sechs Blogposts zu schreiben, die in die Tiefe gehen, aber ein und dasselbe Thema aus unterschiedlichen Perspektiven behandeln. Gestalte deine Inhalte für verschiedene Schwierigkeitsstufen – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Das wird dir dabei helfen, deinen Content mit den verschiedenen Stufen deines Verkauftrichters zu verbinden.

Ankle Stiefel Damen Schuhe Spitz Keilabsatz Neu 2018 Stiefeletten Gr.34-39,

Nun, da du dich für ein Fokusthema entschieden hast, ist es an der Zeit, Ideen für deine Blogposts zu finden.

Für viele Marketer stellt dies eine Herausforderung dar. Ich habe viele Kollegen millionenfach sagen hören, dass es einfach nichts oder zu wenig aufregende Dinge in ihrem Geschäftsbereich gibt, über das es sich zu schreiben lohnt oder das nicht bereits abgegriffen wäre.

Aus meiner Sicht liegen sie damit falsch.

Hier sind einige Quellen, die mir als Inspiration dienen:

  • Kunden-Live-Chats: Was fragen deine Kunden auf deiner Webseite, im Messenger oder in Live-Diskussionen im Internet?
  • Kundentermine: Was auch immer dein Unternehmen anbietet, frage deine Kunden, was ihre beruflichen Herausforderungen sind, die sie im Moment am meisten treiben.
  • Veranstaltungen: Branchenveranstaltungen sind eine weitere großartige Gelegenheit herauszufinden, welche verwandten Themen für deine Kunden relevant sind.
  • Foren und Threads: Für mich ist Quora ein perfektes Forum, mich darüber zu informieren, was andere in meiner Branche aktuell diskutieren. Ich bin mir sicher, dass es auch für dich eine solche Plattform gibt.
  • Buch- und Produktbesprechungen: Gehe durch negative Bewertungen deiner Mitbewerber oder eines Produkts, das zusammen mit deiner Dienstleistung genutzt wird. Schreibe über etwas, das für deine Kunden eine Herausforderung darstellt oder gar die Quelle ihrer Frustration zu sein scheint und biete ihnen auf diese Weise Hilfestellung.
  • Führende Blogs, Podcasts und Vlogs: Es ist unmöglich all meine Favoriten zu listen. Daher hier nur ein paar Podcasts, die ich unbedingt nennen möchte: Fizzle, Buffer, Agorapulse und „How I Built This.
  • Social-Media-Diskussionen: Initiiere eine Diskussion, indem du beispielsweise bei LinkedIn eine Frage in den Raum wirfst oder nehme an bestehende Diskussionen teil. Noch besser ist es, wenn du dein Publikum direkt mit einbindest, um Inhalte zu erstellen. 
  • Beliebter Social Content: Probiere Tools wie BuzzSumo, um Influencer für dein Thema zu finden sowie die aktuell beliebtesten Inhalte. Es ist auch immer gut auf Inhalte zu verweisen, die deiner Zielgruppe bereits ein Begriff sind.

Drittens: Gebe dein Hauptthema in das Google-Suchfeld ein und scrolle dann bis ganz nach unten auf die Seite. Dort findest du den Bereich „Ähnliche Suchanfragen“ mit weiteren verwandten Keywords. Picke dir auch hier einige heraus und merke dir andere für später.

Designer Damen Kunstleder Outdoor Flach Runde Zehe Spotr Ankle Stiefel Gr.33-42,

Nun musst du die Top-Ergebnisse analysieren, die deine Keywords liefern und die du anvisierst. Auch dafür kannst du Google nutzen. Allerdings musst du dir dann bewusst sein, dass deine Suche von User und Region gefärbt ist. Eine Alternative bieten Tools wie Moz.

Analysiere, was diesen Content großartig macht – und wie du ihn noch besser machen könntest. Zum Beispiel, indem du noch mehr in die Tiefe und in Detailwissen abtauchst, aktuellere Fakten und Daten heranziehst oder ein anderes Content-Format wie eine Infografik wählst, das die Fülle an Informationen für den Konsumenten verdaulicher macht. Content-Marketing-Experten wie Brian Dean nennen dies die Skyscraper-Technik.

Notiere dir die recherchierten Beiträge, du kannst sie später wiederverwenden.

Neu Keilabsatz Abendschuhe Damen Pumps Sandalen 34-39 Sommer Cut-out Nieten Sexy,

Mach mehr aus deinem Content: Bringe Social Media Feeds und redaktionellen Content auf dem Flockler Social Hub zusammen.

Demo anfordern Jetzt gratis testen